Mit-Genießer für den WILDKOCHKURS IM HERBST

86,90 

Termin folgt
21.10.2020

Beginn:
20:45 Uhr

Ort:
Kulinarisches Kompetenzzentrum
Europaallee 6, 67657 Kaiserslautern

Abwechslungsreich, gesund und saisonal – das sind die Merkmale der herbstlichen Produkte, die uns der Pfälzer Wald zu bieten hat.
An diesem Abend kommt alles in den Topf bzw. in den Ofen, was den Jägern vor die Flinte lief bzw. was Wald und Wiese zu bieten haben.

In unserem Wild-Kochkurs begrüßen wir Sie zu Beginn mit einem fruchtig-würzigen Herbst-Aperitif und besprechen den Ablauf des Kochevents. Anschließend versammeln wir uns gemeinsam in der Küche, um klassische leckere Wildgerichte unter Anleitung zuzubereiten.
Nach dem Genuss unseres selbst gekochten 4-Gänge-Menüs, lassen wir diesen besonderen Abend bei einem Kaffee oder Espresso im offenen Austausch langsam und gemütlich ausklingen. Freuen Sie sich auf dieses genüsslich-informative Kochevent!

Beispielmenü:

Wildentenbrust an herbstlichem Wildkräuter-Feldsalat mit schwarzen Nüssen und Sherry-Pinienkernvinaigrette sowie ofenfrisches Nuss-Wiesenkräuterbrot
***
Wild-Consomme mit getrüffelten Pistazienklösschen
***
Duett vom Reh (geschmorte Schulter und Rücken) unter der gratinierten Lebkuchenkruste mit Maronenpüree XO, gebackenen Pilzsäckchen und Tannenhonig- Staudenselleriegemüse
***
Nougatmousse mit pochierter Rotweinbirne und Gewürzrumble

Die Einladung zur Essensbegleitung beinhaltet einen herbstlichen Aperitif, die Menükreation, Tee und erfrischendes Wasser (unbegrenzt) sowie begleitende hochwertige Weine (jeweils 0,1 l pro Gang) und einen Kaffee oder Espresso.

Wichtiger Hinweis:
Wir weisen darauf hin, dass erst nach Ihrem Zahlungeingang Ihre Plätze verbindlich bei uns gebucht sind. Wir verkaufen Ihnen limitierte Event-Platzkarten. Eine Rückerstattung ist aufgrund der exklusiven Platzbuchung leider nicht möglich.
Wenn Sie an der Teilnahme Ihres gebuchten Events verhindert sein sollten, können Sie Ihre Platzreservierung selbstverständlich an eine andere Person/-en weitergeben. Wenn dies der Fall sein sollte, bitten wir um eine kurze Mitteilung per e-Mail.

Pro Teilnehmer